Lageplan

Der Campus der Freien Universität Berlin unterteilt sich in die miteinander verbundenen Bereiche „Holzlaube“, „Silberlaube“ und „Rostlaube“. Die Veranstaltungsorte der Konferenz finden sie am Campus Dahlem in den Gebäuden der „Holzlaube“ in der Fabeckstr. 23-25, sowie den Hs 1a in der „Rost- und Silberlaube“ in der Habelschwerdter Allee 45. 

 

Den Lageplan des Gesamtcampus finden Sie hier als PDF zum Download.

„Holzlaube“

Das Tagungsbüro (Raum 1.2002, 1. OG) sowie die Räume aller Sektionen und Panels befinden sich im Neubau neben der Campusbibliothek, der sogenannten „Holzlaube“. Neben dem Eingang in der Fabeckstraße ist das Gebäude ebenfalls über den Rudi-Dutschke-Weg sowie den Arkadengang zugänglich.  

Die Veranstaltungsräume sind auf das Untergeschoss (-1.2009, -1.2057), das Erdgeschoss (0.2051, 0.2052), die 1. Etage (1.2001, 1.2051, 1.2052, ) und die 2. Etage (2.2058, 2.2059, 2.2063) verteilt.

Einen detailierten Plan der Räume der Holzlaube finden Sie hier als PDF zum Download.

„Rost- und Silberlaube“

Die feierliche Eröffnung am 29.08.2018 sowie die Schlussveranstaltung am 31.08.2018 finden im Hörsaal 1a der „Rost- und Silberlaube“ statt.

Eine zum Ausdruck optimierte Version finden Sie hier (.pdf).

Im Gebäudekomplex der „Rost- und Silberlaube“ sind neben geistes- und sozialwissenschaftlichen Fächern zahlreiche weitere Einrichtungen, unter anderem die Philologische Bibliothek, das Sprachenzentrum, ein zentraler Rechnerpool und die Mensa II untergebracht. Neben dem Haupteingang an der Habelschwerdter Allee ist die „Rost- und Silberlaube“ auch über die Otto-von-Simson-Straße und die Fabeckstraße erreichbar.